TriSport Isartal e.V. – Neues Content Management System

Hallo,

Unsere Website wird auf eine neuere Version des CMS aktualisiert. Bis alle Beiträge migriert wurden, dauert es eine Weile. Bis dahin bitten wir dich um etwas Geduld. Bitte schau in ein paar Tagen wieder vorbei.
Euer TriSport Isartal e.V.

Natürlich bleiben wir bis zur Fertigstellung weiter für erreichbar:

Postanschrift / Vereinssitz:
Grundner Johann (1. Vorsitzender)
Schwaigstrasse 34
84109 Wörth a. d. Isar
Telefon: (+49) 08702 – 2772
E-Mail: verein(at)trisport-isartal(dot)de

Laufen bei Dauerregen – muss auch mal sein ;-)

Dauerregen, Wind und kühle Temperaturen konnten sieben TriSportler am Dingolfinger Halbmarathon nicht davon abbringen, den Halbmarathon, den Volkslauf mit 10,5km oder die Stadtrunde mit 5,25km zu laufen. Trotz den widrigen Witterungsverhältnissen konnte der TV Dingolfing mit 1228 Läuferinnen und Läufer einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen. Verständlicherweise waren aber nur wenige Zuschauer an der Strecke:-).

Miriam Eggeling und Ursi Zöller machten ihren ersten Wettkampf überhaupt und das bei diesem Wetter. Trotzdem hat es ihnen sehr gut gefallen und es wird nicht der letzte Wettkampf gewesen sein:-). Beide finishten die 5,25km in sehr guten 28:51 min bzw. 30:51min.

Malte machte seinen ersten Halbmarathon und erreichte dabei mit 1:38Std. gleich eine TOP-Zeit. Fleißiges Training plus Intervalle machens möglich!

Peter machte bei seinem zweiten 10er dieses Jahr ebenso mit 53:55min eine sehr gute Zeit. Irmi konnte leider die Stundenmarke nicht ganz knacken, aber es waren ja auch 500m mehr…..

Die „alten“ Hasen Hans und Hermann finishten in 1:21:00 bzw. 1:27:37 Std.. Leider war aber der Aufenthalt im Zielbereich dieses mal recht kurz, blaue Lippen und Zittern kamen bei den Athleten schnell zum Vorschein:-).

Hier Zeiten der „SauwetterläuferInnen“ im Überblick:

Stadtrunde 5,25km

Rang Gesamt

Rang AK

Zeit

EGGELING Miriam

16

5

00:28:51

ZÖLLER Ursi

36

7

00:30:51

 

Volkslauf 10,5km

Rang Gesamt

Rang AK

Zeit

ZÖLLER Peter

81

8

00:53:55

SCHMID Irmi

84

17

01:01:27

 

Halbmarathon

Rang Gesamt

Rang AK

Zeit

GRUNDNER Hans

6

1

01:21:00

ENZINGER Hermann

17

5

01:27:37

EGGELING Malte

56

10

01:38:36

Leider habe ich nicht von jedem Teilnehmer ein Foto gefunden:-(.

Triathlon Landau 30. Juli 2016

Bereits zum 33. Mal jährt sich der Sparkassen Triathlon beim TV Landau der heuer am 30. Juli stattfand. Flo, Hermann und Hans stellten sich wieder mal den Herausforderungen mit 400 m Schwimmen im Freibad Landau, 20 km Radfahren und 5 km Laufen.

Geschwommen wird im Freibad in Landau. Die selektive Radstrecke rund um Landau ist eine 10 km Runde (Freibad – Bahnhof – Bockerlbahnradweg nach Thalham – Frammering – Bahnhof – Sportgelände), die zwei Mal umrundet werden muss. Die Laufstrecke zum Abschluss hingegen erstreckt sich auf den flachen Uferwegen entlang der Isar. Auch hier wartet auf die Teilnehmer ein Rundkurs, welcher zwei Mal gelaufen werden muss.

Es gibt viele Wettbewerbe für Kinder und Jugendliche mit verkürzten Strecken, was das Warten auf den eigenen Start angenehmer macht.

Es war wieder mal eine tolle Stimmung mit fetziger Musik im Landauer Triathlon Stadion, die mit einem super Zieleinlauf gekrönt wird.

Wir erreichten eine super Mannschaftsleistung und jeder erzielte dabei auch noch eine Podestplatzierung. Was will man mehr 🙂

Die harten Intervallläufe seit März wirken mittlerweile….

Athlet

AK

Platz

AK

Gesamt

Platz

Swim

Bike

Run

Overall

STELZLE Florian

1

TM35M

1

06:12.35-

32:31.11-

17:56.85-

00:57:34:90

GRUNDNER Hans

1

TM40M

5

07:45.04-

32:27.52-

20:13.59-

01:01:26.62

ENZINGER Hermann

3

TM45M

18

07:08.27-

35:08.65-

22:42.89-

01:06:19.47

01