Entstehung und Planung

Entstehung und aktuelle Planung

  • 2013

2013 haben diese Ideen unter Armin Reiseck in Zusammenarbeit mit dem Verein TriSport-Isartal e.V. und dem Kneippverein Gestalt angenommen.

  • 2013/2014

Erste Planungen

  • 2015

Aufnahme als Pilotprojekt in das LEADER Projekt der Europäischen Union
Mitte 2015 wurde der Wörther Fitness-Parcours jedoch als Startprojekt in das LEADER Förderprogramm „Bewegtes Niederbayern“ aufgenommen.   D. h. ca. 70% der Projektsumme werden von der EU übernommen.
Das Projekt wurde der LAG Arbeitsgruppe und dem Landrat vorgestellt.
Der Gestattungsvertrag mit der Grundstückseigentümerin E.ON Wasserkraft GmbH und die wasserrechtliche Genehmigung liegen vor.
Informationen und Angebote für die Umsetzung des Trimm-dich-Pfades wurden eingeholt.
Die Finanzierung wurde mit Unterstützung der beiden Partnergemeinden Wörth/Isar und Niederaichbach geklärt.
Die Unterlagen sind nun komplett und das Projekt wird im April 2014 bei der Europäischen Union zur Genehmigung eingereicht.

  • März 2016

Projektantrag wird gestellt – unsere Voraussetzungen sind erfüllt. Wir hoffen, den positiven Bescheid bis Ende Mai zu bekommen, damit wir die Geräte bestellen können.